Das Eickhaus wird zu einem Leuchtturm

Essen. Der Willy-Brandt-Platz, direkt gegenüber dem Essener Hauptbahnhof, fristete in den vergangenen Jahren ein eher trauriges und schmuddeliges Dasein. Doch bald soll der Platz wieder zu einem würdigen Entrée zur weltweit ersten Fußgängerzone werden.

Essen. Der Willy-Brandt-Platz, direkt gegenüber dem Essener Hauptbahnhof, fristete in den vergangenen Jahren ein eher trauriges und schmuddeliges Das

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats