China-Poker in Bad Vilbel
advertorial

China-Poker in Bad Vilbel

Muskelspiele? Nachdem zunächst die Stadt Bad Vilbel den Deal über 27 ha Grundstücksfläche mit der chinesisch geführten Gesellschaft BCT International Investments für geplatzt erklärt hatte, lenkten die Asiaten ein und wollen nun doch zeitnah in den Quellenpark in Bad Vilbel (C1.332) investieren.

Muskelspiele? Nachdem zunächst die Stadt Bad Vilbel den Deal über 27 ha Grundstücksfläche mit der chinesisch geführten Gesellschaft BCT International

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats