CA Immo weiht Cube Berlin ein

Ganz abgeschlossen sind die Arbeiten an dem markanten Glaswürfel auf der Südseite vom Berliner Hauptbahnhof noch nicht, aber Entwickler CA Immo lud am Dienstagnachmittag schon mal zur Besichtigung des 100 Mio. Euro teuren Bauwerks ein, dessen Innenleben von einem digitalen Gehirn gesteuert wird.

Ganz abgeschlossen sind die Arbeiten an dem markanten Glaswürfel auf der Südseite vom Berliner Hauptbahnhof noch nicht, aber Entwickler CA Immo lud a

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats