Bonava plant 300 Wohnungen im Bezirk Marzahn-...
advertorial

Bonava plant 300 Wohnungen im Bezirk Marzahn-Hellersdorf

Berlin. "Wie jetzt?", wundert sich eine ältere Dame mit Hund, "hier kommen 300 Wohnungen hin? Ogottogott!" Ja – in der deutschen Hauptstadt ist der Platz für Wohnungsbau knapp. Und Platz auf der kleinsten Fläche. Bauherr auf der Brache im Bezirk Marzahn-Hellersdorf ist der brandenburgische Häuslebauer mit schwedischen Wurzeln Bonava. 2023 will Projektleiter Oliver Hauf loslegen.

Berlin. "Wie jetzt?", wundert sich eine ältere Dame mit Hund, "hier kommen 300 Wohnungen hin? Ogottogott!" Ja – in der deutschen Hauptstad

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats