Berliner Havelufer Quartier feiert Richtfest
advertorial

Berliner Havelufer Quartier feiert Richtfest

In gut vier Jahren Bauzeit wollen der Investmentmanager Patrizia und der Berliner Projektentwickler Kauri Cab auf dem 10 ha großen Areal rund um das einstige Siemens-Luftfahrtgerätewerk in Berlin-Spandau ein Quartier mit 1.800 Mietwohnungen bauen. Trotz Lieferengpässen und steigenden Materialpreisen, ist das Projekt im Zeitplan, versicherten die Projektpartner beim Richtfest.

In gut vier Jahren Bauzeit wollen der Investmentmanager Patrizia und der Berliner Projektentwickler Kauri Cab auf dem 10 ha großen Areal rund u

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats