Berlin: Spatenstich für elf Häuser mit 600 Wo...

Für über 600 Wohnungen in elf Gebäuden, einen 500 qm großen Kindergarten für 75 Kinder sowie 1.000 qm Gewerbefläche hat die kommunale Wohnungsgesellschaft Howoge jetzt den Spaten in die Erde gestochen. Gebaut wird das bislang größte Neubauvorhaben des städtischen Unternehmens auf einer 2,7 ha großen Brache am Rande der Berliner Wissenschaftsstadt Adlershof.

Für über 600 Wohnungen in elf Gebäuden, einen 500 qm großen Kindergarten für 75 Kinder sowie 1.000 qm Gewerbefläche hat die kommunale Wohnungsgesells

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats