Bayern bekommt einen Center Parc in Franken
advertorial

Bayern bekommt einen Center Parc in Franken

Das französische Freizeitunternehmen Groupe Pierre et Vacances (GPV) plant ein Urlaubsressort in Franken. Das Unternehmen erwarb von der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben das rund 150 ha große Gelände einer ehemaligen Munitionsfabrik am kleinen Brombachsee in Pfofeld-Langlau im mittelfränkischen Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen. Auf dem Areal plant GPV ein Ferienresort unter der Marke Center Parcs.

Das französische Freizeitunternehmen Groupe Pierre et Vacances (GPV) plant ein Urlaubsressort in Franken. Das Unternehmen erwarb von der Bundesanstal

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats