Archigon plant 450-Mio.-Euro-Projekt in Berli...

Der Berliner Projektentwickler Archigon will auf einem knapp 32.000 qm großen Grundstück an der Köpenicker Chaussee einen schicken Bürostandort entwickeln und dafür 450 Mio. Euro investieren.

Der Berliner Projektentwickler Archigon will auf einem knapp 32.000 qm großen Grundstück an der Köpenicker Chaussee einen schicken Bürostandort entwi

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats