BERLIN: Bündnis für soziale Wohnungspolitik g...

Der Berliner Senat hat in der vergangenen Woche ein Bündnis für soziale Wohnungspolitik und bezahlbare Mieten verabschiedet. Die Vorlage der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung bezieht sich auf die künftige Praxis der sechs kommunalen Wohnungsbaugesellschaften, die derzeit einen Bestand von 277.000 Wohnungen in Berlin besitzen.

Der Berliner Senat hat in der vergangenen Woche ein Bündnis für soziale Wohnungspolitik und bezahlbare Mieten verabschiedet. Die Vorlage der Senatsve

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats