Widerstand gegen Hessens Pläne für die Grunds...

Die hessische Landesregierung will eine spezielle Grundsteuer auf baureifes, aber ungenutztes Land erheben und diese - anders als in entsprechenden Plänen auf Bundesebene - eskalieren lassen, je länger die Fläche brachliegt. Die Verbände von Grundbesitzern und Steuerzahlern wehren sich nun entschieden gegen dieses Ansinnen.

Die hessische Landesregierung will eine spezielle Grundsteuer auf baureifes, aber ungenutztes Land erheben und diese - anders als in entsprechenden P

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats