Verbände und Wirtschaft hoffen auf Signalwirk...

Verbände und Wirtschaft hoffen auf Signalwirkung des Koalitionsvertrags

Verbände der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft reagieren verhalten positiv auf den Koalitionsvertrag der mutmaßlichen nächsten Bundesregierung. Die Signalwirkung lasse hoffen, geht aus mehreren Stellungnahmen hervor. Nun sei entscheidend, wie die Ziele und Vorhaben konkret hinterlegt werden. Kritik kommt dagegen von Vertretern der Wohnungsverwalter und Kleineigentümer.

Verbände der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft reagieren verhalten positiv auf den Koalitionsvertrag der mutmaßlichen nächsten Bunde

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats