VdW-Bayern-Chef fürchtet dauerhaften Mietenst...

VdW-Bayern-Chef fürchtet dauerhaften Mietenstopp in Bayern

Die 480 Mitglieder des Verbands bayerischer Wohnungsunternehmen (VdW Bayern) würden einen sechsjährigen Mietenstopp, wie ihn das bayerische Volksbegehren fordert, wohl überstehen, sagte Verbandsdirektor Hans Maier bei einem Pressegespräch in Nürnberg. Unklar sei allerdings, wie es danach weitergehe.

Die 480 Mitglieder des Verbands bayerischer Wohnungsunternehmen (VdW Bayern) würden einen sechsjährigen Mietenstopp, wie ihn das bayerische Volksbege

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats