Union stürzt ab, SPD gewinnt die Bundestagswa...

Das größte Schreckgespenst der Immobilienwirtschaft ist verflogen: Rot-Rot-Grün hat keine Mehrheit bei der Bundestagswahl erzielen können. Abgestürzt ist indes die in der Branche favorisierte Union, die SPD liegt mit 1,6 Punkten knapp vor ihr. Wer die künftige Regierung bilden und führen wird, hängt nun an den Grünen und der FDP.

Das größte Schreckgespenst der Immobilienwirtschaft ist verflogen: Rot-Rot-Grün hat keine Mehrheit bei der Bundestagswahl erziel

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats