Städtetagspräsident fordert subventionierte B...

Zusätzliche finanzielle Anreize des Staates für die energetische Modernisierung verlangt der neue Städtetagspräsident Ulrich Maly. Außerdem müsse über eine Reform der bisherigen Wohnungsbauförderung mittels günstiger Kredite nachgedacht werden. Die Förderung ziele vorbei am zentralen Problem in den großen Städten, den Bodenpreisen.

Zusätzliche finanzielle Anreize des Staates für die energetische Modernisierung verlangt der neue Städtetagspräsident Ulrich Maly. Außerdem müsse übe

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats