Servicewohnen-Anbieter sehen sich auf der sic...
advertorial

Servicewohnen-Anbieter sehen sich auf der sicheren Seite

Der Berliner Mietendeckel, die zu erwartende Nachschärfung der Mietpreisbremse und die Pläne der Bundesregierung gegen Mietwucher: Der Gesetzgeber könnte die Vermietung von möbliertem Wohnen weit oberhalb der Mietenspiegel ungemütlich machen. Im Mikrowohnungssegment setzen einige Anbieter daher auf Serviced Apartments. Sie sind gewerblich und von Mietregulierungen nicht betroffen, lautet das Kalkül.

Der Berliner Mietendeckel, die zu erwartende Nachschärfung der Mietpreisbremse und die Pläne der Bundesregierung gegen Mietwucher: Der Gesetzgeber kö

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats