Seehofer will steuerliche Förderung von Moder...

Seehofer will steuerliche Förderung von Modernisierung

Die steuerliche Förderung der energetischen Gebäudesanierung steht zwar im Koalitionsvertrag von Union und SPD, wurde bislang aber noch nicht angepackt. Jetzt macht Bundesinnen- und -bauminister Horst Seehofer (CSU) einen Vorstoß. "Ich werde dem Klimakabinett vorschlagen, die Sanierung von Altbauten in mehreren Schritten steuerlich absetzbar zu machen", sagte Seehofer am Wochenende der Zeitung Rheinische Post.

Die steuerliche Förderung der energetischen Gebäudesanierung steht zwar im Koalitionsvertrag von Union und SPD, wurde bislang aber noch nicht angepac

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats