Scholz prüft zwei Modelle für die Grundsteuer

Seit rund drei Monaten ist klar, dass die Grundsteuer auf ein neues Fundament gestellt werden muss. Im Bundesfinanzministerium von Olaf Scholz ist nun ein Konzeptpapier erarbeitet worden, das zwei Lösungsvarianten enthält. Eines der bislang diskutierten Reformmodelle soll hingegen endgültig vom Tisch sein. Die Abstimmung mit den Bundesländern hat der Finanzminister allerdings noch vor sich.

Seit rund drei Monaten ist klar, dass die Grundsteuer auf ein neues Fundament gestellt werden muss. Im Bundesfinanzministerium von Olaf Scholz ist nu

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats