"Ohne Mietspiegel hat die Bremse keine Wirkun...

Zwei der heikelsten Vorhaben in der Wohnungspolitik hat die Bundesregierung bislang noch nicht auf den Weg bringen können. Es geht um eine Reform des Mietspiegels und um eine erneute Veränderung bei der Mietpreisbremse. Die Minister Horst Seehofer (Innen, Bau, CSU), Christine Lambrecht (Justiz, SPD) und Peter Altmaier (Wirtschaft, Energie, CDU) sowie Vertreter der Bundeskanzleramts sollen nun in Sondertreffen bis Ende August ein ganzes Wohnpaket schnüren, um Einigung in der Koalition zu erzielen.

Zwei der heikelsten Vorhaben in der Wohnungspolitik hat die Bundesregierung bislang noch nicht auf den Weg bringen können. Es geht um eine Reform des

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats