"Neue Regierung wird Neubau- und Klimaziele m...
advertorial

"Neue Regierung wird Neubau- und Klimaziele mit bisherigen Plänen verfehlen"

Wenn die neue Bundesregierung das kurzfristige Streichen der Effizienzhaus-55-Förderung nicht zurücknimmt, werden weder die Klimaziele noch die angestrebten 400.000 neuen Wohnungen erreicht. Davor warnte Andreas Mattner, Präsident des Zentralen Immobilien Ausschusses (ZIA), bei der heutigen Präsentation einer vom ZIA beauftragten Studie zu einem möglichen 100-Tage-Klimaschutz-Sofortprogramm.

Wenn die neue Bundesregierung das kurzfristige Streichen der Effizienzhaus-55-Förderung nicht zurücknimmt, werden weder die Klimaziele noch

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats