Längerer Betrachtungszeitraum für Mietspiegel...

Der Deutsche Bundestag hat am heutigen Donnerstag einen Gesetzentwuf beschlossen, nach dem der Betrachtungszeitraum bei der ortsüblichen Vergleichsmiete von vier auf sechs Jahre verlängert wird. Wenn der Bundesrat in seiner Sitzung am Freitag ebenfalls zustimmt, kann das Gesetz zum 1. Januar 2020 in Kraft treten.

Der Deutsche Bundestag hat am heutigen Donnerstag einen Gesetzentwuf beschlossen, nach dem der Betrachtungszeitraum bei der ortsüblichen Vergleichsmi

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats