Kommunen forden Steuer für Amazon-Pakete

Ginge es nach dem Deutschen Städte- und Gemeindebund, würden Pakete von Amazon, Otto & Co. künftig besteuert. Mit den Einnahmen sollen die Kommunen den Umbau der Innenstädte und Ortskerne finanzieren.

Ginge es nach dem Deutschen Städte- und Gemeindebund, würden Pakete von Amazon, Otto & Co. künftig besteuert. Mit den Einnahmen so

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats