Haus & Grund zieht wegen CO2-Preis vors Verfa...

Haus & Grund zieht wegen CO2-Preis vors Verfassungsgericht

Der Eigentümerverband Haus & Grund will wegen der von der Bundesregierung beschlossenen Teilung des CO2-Preises zwischen Mietern und Vermietern das Bundesverfassungsgericht anrufen. Die Begründung: Das Privateigentum sei in "akuter Gefahr".

Der Eigentümerverband Haus & Grund will wegen der von der Bundesregierung beschlossenen Teilung des CO2-Preises zwischen Mietern und Vermietern d

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats