Gutachten: Bremse streichen, Sozialwohnungsba...

Die Mietpreisbremse soll ersatzlos gestrichen, der Sozialwohnungsbau nicht vorangetrieben, die Grunderwerbsteuer gesenkt und das Energiesparen entschärft werden. Das empfiehlt der wissenschaftliche Beirat des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWI) und sorgt damit in Berlin für einiges Aufsehen.

Die Mietpreisbremse soll ersatzlos gestrichen, der Sozialwohnungsbau nicht vorangetrieben, die Grunderwerbsteuer gesenkt und das Energiesparen entsch

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats