GroKo: Flächenbegrenzung vom Tisch, Sonder-Af...

Tagelang hagelte es von allen Seiten Kritik für das Vorhaben, eine Wohnflächenbegrenzung beim Baukindergeld einzuführen. Jetzt haben die Spitzen der Großen Koalition entschieden, dass es keinen Flächendeckel gibt. An der Einführung einer Sonderabschreibung für frei finanzierten Wohnungsbau halten sie fest, auch die Mittel für soziale Wohnraumförderung sollen aufgestockt werden.

Tagelang hagelte es von allen Seiten Kritik für das Vorhaben, eine Wohnflächenbegrenzung beim Baukindergeld einzuführen. Jetzt haben die Spitzen der

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats