Gieag-Gewerbepark setzt auf Raketentechnik

Ottobrunn. Der Münchner Projektentwickler Gieag Immobilien kann seinen fast 85.000 m² großen Büro- und Technologiecampus bauen. Der Planungs- und Umweltausschuss des Gemeinderats fasste Anfang Dezember den Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan.

Ottobrunn. Der Münchner Projektentwickler Gieag Immobilien kann seinen fast 85.000 m² großen Büro- und Technologiecampus bauen.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats