Frankfurt steckt zukünftige Hochhauszonen ab

Die Stadt Frankfurt will die Claims für künftige Hochhausentwicklungen abstecken und dazu die planungsrechtlichen Zügel strammer anziehen. Neues Baurecht für Hochhäuser soll demnach nur noch in zwei genau abgegrenzten Zonen entstehen.

Die Stadt Frankfurt will die Claims für künftige Hochhausentwicklungen abstecken und dazu die planungsrechtlichen Zügel strammer anziehen. Neues Baur

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats