Experten zerpflücken die Sonder-AfA

Legt die Sonder-AfA ad acta. Das gaben Sachverständige in einer Anhörung zur geplanten Sonderabschreibung für Mietwohnungsneubau dem Finanzausschuss des Bundestags zu verstehen. Für Investoren sei der Aufwand "erheblich", der finanzielle Vorteil dagegen "sehr übersichtlich". Andere Förderwege halten die Befragten für sinnvoller.

Legt die Sonder-AfA ad acta. Das gaben Sachverständige in einer Anhörung zur geplanten Sonderabschreibung für Mietwohnungsneubau dem Finanzausschuss

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats