Enteignen? Vielleicht doch nicht

Berlin. Die Zustimmung bröckelt. Nur noch gut ein Drittel der Berliner hält eine Enteignung von Immobilienunternehmen mit mehr als 3.000 Wohnungen für "grundsätzlich sinnvoll". Anfang des Jahres war es noch jeder Zweite.

Berlin. Die Zustimmung bröckelt. Nur noch gut ein Drittel der Berliner hält eine Enteignung von Immobilienunternehmen mit mehr als 3.000 Wohnungen fü

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats