Dresdner Stadtrat stimmt dem Gagfah-Vergleich...
advertorial

Dresdner Stadtrat stimmt dem Gagfah-Vergleich zu

Der Streit um die Pri­va­ti­sie­rungs­ver­ein­ba­run­gen zwi­schen dem Woh­nungs­un­ter­neh­men Gag­fah und der Stadt Dres­den ist vor­erst bei­ge­legt. Der Dresdner Stadtrat hat in seiner gestrigen Sitzung der notariell beurkundeten Vergleichsvereinbarung zugestimmt.

Der Streit um die Pri­va­ti­sie­rungs­ver­ein­ba­run­gen zwi­schen dem Woh­nungs­un­ter­neh­men Gag­fah und der Stadt Dres­den ist vor­erst bei­ge­l

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats