Die Wohnungswirtschaft kämpft mit der "gigant...
advertorial

Die Wohnungswirtschaft kämpft mit der "gigantischen Aufgabe Klimaschutz"

Die künftige Koalition muss einen realistischen Plan haben, um Klimaschutz und bezahlbares Wohnen unter einen Hut zu bekommen. Ansonsten sei der soziale Frieden im Land in Gefahr, warnte Axel Gedaschko, Präsident des Bundesverbands deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen (GdW), beim heutigen Tag der Wohnungswirtschaft.

Die künftige Koalition muss einen realistischen Plan haben, um Klimaschutz und bezahlbares Wohnen unter einen Hut zu bekommen. Ansonsten sei der

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats