Das Land Berlin fordert ein zentrales Immobil...
advertorial

Das Land Berlin fordert ein zentrales Immobilienregister

Im Rahmen einer Bundesratsinitiative will sich das Land Berlin für die Einrichtung eines bundesweiten zentralen Immobilienregisters einsetzen. Auf diese Weise wolle man "die Verschleierungen der Eigentumsverhältnisse auf dem Immobilienmarkt in den Blick nehmen und Immobiliengeldwäsche effektiv bekämpfen", heißt es in der Vorlage von Berlins Justizsenator Dirk Behrendt (Bündnis 90/Die Grünen).

Im Rahmen einer Bundesratsinitiative will sich das Land Berlin für die Einrichtung eines bundesweiten zentralen Immobilienregisters einsetzen. Auf di

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats