Bundestag beschließt Sanierungs-AfA

Der Bundestag hat gestern in zweiter und dritter Lesung das Gesetz zur steuerlichen Förderung von energetischen Sanierungsmaßnahmen an Wohngebäuden verabschiedet. Sollte der Bundesrat zustimmen, können bereits Arbeiten, mit denen nach dem 5. Juni 2011 begonnen wurde, mit 10% p.a. abgesetzt werden. Die Regelung soll zunächst bis 2022 gelten.

Der Bundestag hat gestern in zweiter und dritter Lesung das Gesetz zur steuerlichen Förderung von energetischen Sanierungsmaßnahmen an Wohngebäuden

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats