Branche verlangt Fahrplan von neuer Bauminist...

Branche verlangt Fahrplan von neuer Bauministerin

Wann genau kommt die Mietpreisbremse? Um wie viel wird die Förderung der energetischen Gebäudesanierung aufgestockt? Hat die degressive AfA doch noch eine Chance? Die Immobilienbranche samt Architekten, Planern und Bauwirtschaft hat neben guten Wünschen für die neue Umwelt- und Bauministerin Barbara Hendricks (SPD) auch eine Reihe von drängenden Fragen und Nachbesserungsforderungen. Ob der Ressortzuschnitt Umwelt und Bau ohne Energie ideal ist, darüber gehen die Meinungen auseinander. Hendricks Ministerium kündigt an, Anfang des neuen Jahres einen ersten groben Fahrplan fürs Bauressort vorzustellen.

Wann genau kommt die Mietpreisbremse? Um wie viel wird die Förderung der energetischen Gebäudesanierung aufgestockt? Hat die degressive AfA doch noch

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats