Liebe Leserinnen, liebe Leser,

für die deutschen Wohn-AGs sind die fetten Jahre vorbei. Eine Dekade lang profitierten die Branchengiganten von niedrigen Zinsen und hohen Bewertungsgewinnen und waren die Lieblinge des Kapitalmarkts. Nun prasselt das Unheil von allen Seiten auf sie ein: Steigende Zinsen, fallende Aktienkurse und die Energiekrise sind nur einige von vielen Problemen, die Monika Leykam in ihrer Titelgeschichte nennt. Das löst bei den betroffenen Unternehmen drastische Strategiewechsel aus.

Ihre Zukunft rosiger vorgestellt hatten sich auch die Erwerber von Wohnungen im ÜBerlin, besser bekannt als Steglitzer Kreisel. Ihre Geduld wird auf eine harte Probe gestellt. Die Wohnungen werden deutlich später fertig als ursprünglich geplant. Zudem sollen die Käufer auf zunächst vereinbarte Leistungen verzichten. Inzwischen hat die Berliner Immobilien Management gegen die Adler Group eine Vertragsstrafe verhängt, weil es ihr auf der Baustelle zu langsam vorangeht.

Daneben gibt es spannende Einblicke in Mietgesuche und -verhandlungen der öffentlichen Hand. In Berlin hat der Bund gemerkt, wie schwer es ist, dort zentral gelegene Großflächen zu finden. Und in Augsburg muss sich der Freistaat Bayern mit einer Klage auseinandersetzen, weil er sich kurz vor Vertragsschluss doch noch gegen eine Anmietung entschieden hat. Hoffentlich ist Ihre Woche entspannter!

 

Ihr

 
 

Lars Wiederhold
Chef vom Dienst

 
 

 
#
 
 
 
 
 
 
 

ANZEIGE

 
#
 
 
 
 

Harte Landung für deutsche Wohn-AGs

 

Quelle: Imago, Urheber: IlluPics

 
#
 

Die einstigen Börsenlieblinge werden seit einigen Monaten hart abgestraft.

 

Deutsche Mietwohnungen an der Börse waren während der Nullzins-Ära ein Erfolgsmodell mit Wertsteigerungsgarantie. Doch 2022 entzieht der Kapitalmarkt den Wohn-AGs das Vertrauen. Ihr Geschäftsmodell gerät von allen Seiten unter Druck: Steigende Zinsen schmälern die Gewinne, die Energiekrise bringt unkalkulierbare Zusatzbelastungen, und die Buchwerte wackeln.

 
 
     

von Monika Leykam

 
 
 
 
 
 
 

Es befinden sich aktuell 315 Stellenanzeigen auf IZ-jobs.de

  Jetzt bewerben
 
 
 
 
 
 

Verkaufsplattform Realbest beantragt Insolvenz

 

Quelle: stock.adobe.com, Urheber: Song_about_summer

 
#
 

Verkaufsplattformen im Internet haben das Maklergeschäft umgekrempelt.

 

Die digitale Verkaufsplattform für Wohnimmobilen Realbest hat Insolvenz beantragt. Offenbar hat der Investor Rolf Elgeti den Geldhahn zugedreht. Ob es für die 40 Mitarbeiter weitergeht, ist ungewiss.

 
 
 
 
 
 

Union Investment erwirbt Düsseldorfer Büroturmprojekt Eclipse

 

Quelle: die developer

 
#
 

Der Büroturm Eclipse soll Ende Oktober fertiggestellt werden.

 

In Düsseldorf hat Union Investment die kurz vor der Fertigstellung stehende Büroimmobilie Eclipse mit einer Mietfläche von 27.500 qm erworben.

 
 
 
 
 
 

Große Firmen würden mehr Miete zahlen, um Fachkräfte zu gewinnen

 

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Monika Leykam

 
#
 

Mit teuren Top-Büros – hier in der Europa City Berlin– wollen Konzerne Mitarbeiter ködern.

 

Jedes dritte Unternehmen in Deutschland ist im Wettbewerb um Fachkräfte bereit höhere Büromieten zu zahlen. Das zeigt eine repräsentative Umfrage im Auftrag von Wealthcap. Die Quote ist bei größeren Firmen höher als bei kleinen. Insgesamt hat die Bereitschaft zu höheren Mieten gegenüber der Vor-Corona-Zeit aber nachgelassen.

 
 
 
 
 
 

Messestand-Mieten unterliegen nicht der Hinzurechnung

 

Steuerrecht. Mietkosten für Messeflächen werden nicht gewerbesteuerlich hinzugerechnet, wenn die Präsenz auf Messen für das Unternehmen verzichtbar ist und der Geschäftszweck es nicht erfordert, dass eine Messefläche vorhanden ist.

 
 
 
 
 
 
 

Wir freuen uns über Ihre Anregungen an die Redaktion.

  Neuigkeiten teilen
 
 
 
 

FILM

 
 
 

Quelle: Screenshot Youtube / BBC Reel

 
#
 

Ein Haus, das sich auf Knopfdruck entfaltet.

 

Wer braucht heutzutage schon ein Zelt, wenn es auch anders geht und es ein Haus aus der Kiste gibt? Damit man sich nicht anstrengen muss, entfaltet sich das Gebäude auf Knopfdruck. Geht nicht, meinen Sie? Von wegen. Das Falt-Haus macht es möglich. Wie das funktioniert, zeigt BBC Reel im Video.

 
 
Film ansehen   #
 
 
 
 
 

DIE MEISTGELESENEN ARTIKEL

 
Große Firmen würden mehr Miete zahlen, um Fachkräfte zu gewinnen
 
DIC Asset plant Fonds für Manage-to-ESG, Logistik und Baumärkte
 
Moody's sieht geringeres Potenzial für Mietsteigerungen am Wohnungsmarkt
 
Projektentwicklungen in Frankfurt lassen deutlich nach
 
Sabine Nass wird CEO von Deutsche Teilkauf
 
 
 
 
 

Veranstaltung

 
 
 

Quelle: Heuer Dialog

 
#
 

 

Den Puls der Zeit spüren ist das, was den QUO VADIS 2023, der vom 13. – 15. Februar 2023 in Berlin stattfinden wird, so besonders macht. Inmitten markanter geopolitischer Einschnitte werden Standorte und Investments neu bewertet, Rohstoffe gesichert, regionale Lieferketten aktiviert sowie die Unabhängigkeit von fossilen Energien beschleunigt. Das Momentum fühlt sich an wie eine pulsierende Chance.

 
 
Zur Veranstaltung  #
 
 
 
 

Stellenmarkt

 
 
 
 
 
 
 
 

Soltau

 

Objektmanagerin / Objektmanager (w/m/d) (Sachbearbeitung in der Immobilienverwaltung / Immobilienbewirtschaftung)

 

Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

 
 
 
 
 

Hamburg

 

Investment Controller (m/w/d)– Hamburg

 

PATRIZIA SE

 
 
 
 
 

Berlin

 

Mitarbeiter Mahnverfahren / Foderungsmanagment (m/w/d)

 

International Campus GmbH

 
 
 
 
 

Wiesbaden

 

Technischer Leiter (m/w/d) Gewerbeimmobilien

 

HEICO Holding GmbH

 
 
 
 
 

Hamburg

 

Junior Projektmanager (m/w/d)

 

LIP Ludger Inholte Projektentwicklung GmbH

 
 
 
 
 

Berlin

 

Betriebsmanagerin / Betriebsmanager (w/m/d)

 

Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

 
 
 
 
 

Holzgerlingen

 

Baukalkulator für Wohnimmobilien (w/m/d) in Vollzeit

 

BB Wohnbau Böblingen GmbH

 
 
 
 
 

Frankfurt am Main

 

Vertragsmanagerin / Vertragsmanager (w/m/d)

 

Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

 
 
 
 
 

Berlin

 

Mitarbeiterin / Mitarbeiter für Bewirtschaftung (w/m/d)

 

Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

 
 
 
 
 

Kaiserslautern

 

Bewirtschafterin / Bewirtschafter (w/m/d)

 

Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

 
 
 
 
 

Oranienburg

 

Geschäftsführer (m/w/d) der Wohnungsbaugesellschaft mbH Oranienburg

 

Wohnungsbaugesellschaft mbH Oranienburg (WOBA)

 
315 weitere Stellen verfügbar
Jetzt passenden Job finden
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Cookie Einstellungen