Liebe Leserinnen, liebe Leser,

da ist er wieder. Geliebt, gehasst und vor allem der einzige seiner Art: der Shoppingcenter Performance Report Deutschland. Zum zwölften Mal vergaben die Mieter deutscher Einkaufszentren Noten und zeigen damit, wo sie mit ihren Läden wirtschaftlich am zufriedensten sind.

Ganz vorne landete ein Center, das in Schleswig-Holsteins Landeshauptstadt steht. Tatsächlich war ich dort schon gerne einkaufen, lange bevor es den SCPR gab. Der diesjährige Sieger ist ein Wiederholungstäter, er gewann bereits zwei Mal: Der Handel setzt den Citti-Park Kiel bei Mieterumfrage auf Platz 1. Eine große Tabelle zeigt das komplette Ranking, Christoph von Schwanenflug analysiert die Ergebnisse.

Monika Leykam ist der Frage nachgegangen, was das Büro der Zukunft bieten muss. Sie hat sich mit zwei Studien dazu befasst, die nicht von Immobilienmenschen gemacht wurden, sondern von einem Mathematiker und einem Wirtschaftswissenschaftler. Sie erteilen der Idee, dass das Büro vor allem ein Ort für die Kommunikation wird, eine Absage.

Definitiv ein Hort des Gesprächs ist die Expo Real! Damit Sie sich dort nicht in den sieben Hallen verlaufen, damit Sie wissen, welches ÖPNV-Ticket Sie in München kaufen müssen, und sich auch sonst in der Stadt zurechtfinden, wenn Sie zum Beispiel eine Bar brauchen: Unser IZ-Messeplaner 2022 hilft. Das weiß ich aus eigener Erfahrung – oder haben Sie sich etwa noch nie zwischen A3 und B1 verlaufen?

 

Ihre

 
 

Brigitte Mallmann-Bansa
Chefredakteurin Immobilien Zeitung

 
 

 
#
 
 
 
 
 
 
 

ANZEIGE

 
#
 
 
 
 

Gewos erwartet für den Immobilienmarkt zwei Jahre mit Sand im Getriebe

 

Quelle: imago, Urheber: Michael Gstettenbauer

 
#
 

Die wolkenlos-sonnigen Zeiten am Immobilienmarkt sind für dieses und das kommende Jahr passe, prognostiziert die Beratungsgesellschaft Gewos.

 

Die Beratungsgesellschaft Gewos rechnet damit, dass der Geldumsatz am Immobilienmarkt hierzulande in diesem Jahr erstmals seit der Finanzkrise, also seit 2009, sinkt. Auch fürs Wohnsegment prognostiziert sie ein Minus, wenngleich kein so großes wie beim Gewerbe.

 
 
     

von Christine Rose

 
 
 
 
 
 

Development Partner verabschiedet sich von Düsseldorfer Hochhausplänen

 

Quelle: Kohn Pedersen Fox Architekten

 
#
 

Das Gateway sollte 92 m in den Himmel aufragen.

 

Imfarr, der neue Anteilseigner an Development Partner, will das Düsseldorfer Projekt Gateway nicht wie geplant realisieren. Am Standort soll kein Hochhaus mehr entstehen.

 
 
 
 
 
 

ANZEIGE

 
#
 
 
 
 
 
 

d.i.i. startet Wohnprojekt Mein Ludwigs in Ludwigshafen

 

Quelle: d.i.i. Gruppe

 
#
 

Bis Ende 2025 soll Mein Ludwigs fertig werden.

 

Die Entwicklung des Quartiers Mein Ludwigs hat d.i.i. Deutsche Invest Immobilien jetzt in Ludwigshafen anlaufen lassen. 327 Wohneinheiten mit zusammen 28.000 qm Wohnfläche werden auf einem rund 1,3 ha großen Gelände nahe dem Rhein entstehen.

 
 
 
 
 
 

ECE entwickelt Logistikcenter in Hamburg nach ESG-Kodex

 

Quelle: ECE

 
#
 

Bis Ende 2023 soll das Logistikcenter der ECE in Billbrook fertiggestellt sein.

 

Im Hamburger Gewerbegebiet Billbrook plant ECE bis Ende 2023 ein knapp 30.000 qm großes Logistikzentrum zu errichten. Erstmals wird hierbei der unternehmenseigene ESG-Logistik-Kodex umgesetzt, der Nachhaltigkeitskriterien über die gesetzlichen Vorgaben hinaus beinhaltet.

 
 
 
 
 
 

ANZEIGE

 
#
 
 
 
 
 
 

Drei Förderbanken emittieren Social Bond zur Wohnraumfinanzierung

 

Die Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB), die Hamburgische Investitions- und Förderbank (IFB) und die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) haben am Donnerstag erstmals einen länderübergreifenden gemeinsamen Social Bond am Kapitalmarkt emittiert.

 
 
 
 
 
 

Deutsche Pfandbriefbank arrangiert Konsortialkredit für Logistikzentrum

 

Die Deutsche Pfandbriefbank hat zusammen mit Bayern LB und Stadtsparkasse München ein Konsortialdarlehen über 254 Mio. Euro an die Atmira-Gruppe ausgereicht. Die finanziert damit den Bau eines Amazon-Logistikzentrums in Erfurt.

 
 
 
 
 
 

ANZEIGE

 
#
 
 
 
 
 
 

Mönchengladbacher Rheydt-Galerie ist jetzt To Huus

 

DIC Asset hat die Modernisierungsarbeiten am Handelsobjekt Rheydt-Galerie in Mönchengladbach abgeschlossen. Nach einer Investition im mittleren zweistelligen Mio.-Euro-Bereich heißt es jetzt To Huus.

 
 
 
 
 
 

Demire holt Hotelkette Premier Inn nach Kassel

 

Demire Deutsche Mittelstand Real Estate hat einen neuen Ankermieter für die Kurfürsten Galerie in Kassel gefunden: Premier Inn wird die dortige Hotelfläche übernehmen und die Zimmerzahl auf 165 vergrößern.

 
 
 
 
 
 
 

Es befinden sich aktuell 167 Stellenanzeigen auf IZ-jobs.de

  Jetzt bewerben
 
 
 
 
 
 

Habona kauft zwei Nahversorger in Rheinland-Pfalz für Versicherung

 

Habona Invest hat zwei Einzelhandelsimmobilien in Rheinland-Pfalz erworben. Das Unternehmen agierte dabei für ein gemeinsam mit Intreal aufgelegtes Mandat für eine deutsche Versicherung.

 
 
 
 
 
 

ANZEIGE

 
#
 
 
 
 
 
 

Wöhrl hat sein Nürnberger Kaufhaus erweitert

 

Das Bekleidungsunternehmen Wöhrl setzt weiter auf sein Kaufhaus-Konzept. Am Stammsitz in Nürnberg stehen nach dem Neu- und Umbau jetzt rund 30.000 qm zur Verfügung.

 
 
 
 
 
 

ANZEIGE

 
#
 
 
 
 
 
 

La Française kauft noch ein Bürogebäude in Nürnberg

 

Die französische Gesellschaft La Française Real Estate Managers (REM), eine Tochter der Genossenschaftsbank Caisse Fédérale de Crédit Mutuel, hat vom Projektentwickler te management eine 4.800 qm große Büroimmobilie in Nürnberg erworben.

 
 
 
 
 
 

ANZEIGE

 
#
 
 
 
 
 
 

Weitere Ankermieter für Neubauprojekt am Heidelberger Europaplatz

 

Die Gustav Zech Stiftung hat weitere 9.500 qm Bürofläche plus Nebenflächen in Ihrem Büro- und Geschäftshausquartier am Europaplatz in der Heidelberger Bahnstadt vermietet.

 
 
 
 
 
 

ANZEIGE

 
#
 
 
 
 
 
 

Juniquo meldet Vollvermietung für Gewerbeobjekt in Berlin-Lichtenberg

 

Juniqo Invest hat den Ausbau seines ersten, im November 2021 erworbenen Gewerbeobjekts abgeschlossen und alle zur Verfügung stehenden Flächen langfristig vermietet. Das Objekt soll im eigenen Bestand verbleiben und stellt für den auf Wohnimmobilien spezialisierten Investor ein neues Geschäftsfeld dar.

 
 
 
 
 
 

ANZEIGE

 
#
 
 
 
 
 
 

E&V Capital holt Anja Steffens in die Geschäftsführung

 

Als Chief Operating Officer steigt Anja Steffens bei Engel & Völkers (E&V) Capital ein. Nach dem Abschied von Tomasz Kalemba ist die Geschäftsführung damit wieder zweiköpfig.

 
 
 
 

Stellenmarkt

 
 
 
 
 
 
 
 

Grünwald

 

Senior Asset Manager*in Büroprojekte

 

Fiduciary Capital Gruppe

 
 
 
 
 

Augsburg, Ulm

 

Rechtsanwalt (m|w|d) Bau- und Architektenrecht in Augsburg und Ulm

 

Sonntag & Partner Partnerschaftsgesellschaft

 
 
 
 
 

Berlin, Brandenburg an der Havel

 

Ingenieur*innen als Projektmanager (m/w/d) für das Immobilienmanagement Ausland im Fachgebiet Elektrotechnik oder im Fachgebiet Heizungs-, Lüftungs-, Sanitärtechnik

 

Bundesamt für Auswärtige Angelegenheiten

 
 
 
 
 

Duisburg

 

Projektleitung (Projektmanagement) (w/m/d)

 

Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW

 
 
 
 
 

Duisburg

 

Gebäudemanagerin / Gebäudemanager (w/m/d) Infrastrukturelles Gebäudemanagement Grün- & Grauflächen

 

Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW

 
 
 
 
 

Darmstadt

 

Immobilienkaufmann als Kundenbetreuer (m/w/d)

 

bauverein AG

 
 
 
 
 

Bayreuth

 

Architekt*in im Bereich Projektsteuerung und Hochbauangelegenheiten (m/w/d)

 

Universität Bayreuth

 
 
 
 
 

Augsburg

 

Asset Manager Vermietung Gewerbeimmobilien (m/w/d)

 

WALTER Beteiligungen und Immobilien AG

 
 
 
 
 

Berlin

 

Portfoliomanager*in (m/w/d) im Bereich Bestandserweiterung

 

GESOBAU AG

 
167 weitere Stellen verfügbar
Jetzt passenden Job finden
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Cookie Einstellungen