SIGURD TROMMER: Stuttgart braucht Leidenschaf...
SIGURD TROMMER

Stuttgart braucht Leidenschaft!

Ein Kommentar von
Sigurd Trommer aus Ausgabe IZ 48/2011, S.2
Donnerstag, 01. Dezember 2011

Der Streit um das Bahnhofsprojekt Stuttgart 21 hätte nicht so eskalieren müssen, wenn die Stadt Stuttgart nicht abgetaucht wäre, meint Sigurd Trommer, Präsident der Bundesarchitektenkammer. Er rät den Stadtverantwortlichen dazu, die Bevölkerung wenigstens jetzt zu begeistern, damit das Stadtentwicklungsprojekt ein Erfolg wird.

Der Streit um das Bahnhofsprojekt Stuttgart 21 hätte nicht so eskalieren müssen, wenn die Stadt Stuttgart nicht abgetaucht wäre, meint Sigurd Trommer

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats