ANDREAS-NORBERT FAY: Unterschätzte Büroimmobi...
ANDREAS-NORBERT FAY

Unterschätzte Büroimmobilien

Ein Kommentar von
Andreas-Norbert Fay aus Ausgabe IZ 4/2013, S.2
Donnerstag, 31. Januar 2013

Büroimmobilien sind zurzeit nicht in Mode, auch weil sie in den vergangenen Jahren laut Deutschem Immobilien Index (DIX) nur magere Renditen brachten. Dennoch sollte man Büroimmobilien nicht unterschätzen, meint Andreas-Norbert Fay, Beiratsvorsitzender von Fay Projects. Er warnt vor einem "Rückspiegel-Irrtum" - der Projektion der vergangenen Performance in die Zukunft - und rät zu antizyklischem Agieren.

Büroimmobilien sind zurzeit nicht in Mode, auch weil sie in den vergangenen Jahren laut Deutschem Immobilien Index (DIX) nur magere Renditen brachten

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats