Register gegen neue Krise

Register gegen neue Krise

Ein Kommentar von
Steffen Sebastian aus Ausgabe IZ 37/2018, S.2
Donnerstag, 13. September 2018

Die bestehenden makroprudenziellen Werkzeuge gegen eine neue Finanz- und Immobilienkrise können in Deutschland aufgrund der schlechten Datenlage nicht funktionieren, warnt Prof. Steffen Sebastian vom Irebs Institut für Immobilienwirtschaft.

Die bestehenden makroprudenziellen Werkzeuge gegen eine neue Finanz- und Immobilienkrise können in Deutschland aufgrund der schlechten Datenlage nich

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats