Leserbrief: "Pauschalkritik fehl am Platz"

Leserbrief: "Pauschalkritik fehl am Platz"

Ein Kommentar von
Klaus-Peter Fornoff aus Ausgabe IZ 24/2013, S.2
Donnerstag, 20. Juni 2013

Zu "Verbraucherschützer: Keine geschlossenen Fonds für Private!", iz.de vom 21.5.2013.

Zu "Verbraucherschützer: Keine geschlossenen Fonds für Private!", iz.de vom 21.5.2013. Die Kritik an den Vermögensinformationsblättern ist berechtigt

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats