Immoaktien in Sippenhaft

Immoaktien in Sippenhaft

Ein Kommentar von
Karim Rochdi aus Ausgabe IZ 24/2022
Freitag, 17. Juni 2022
Quelle: AVENTOS
Karim Rochdi
Quelle: AVENTOS

Aventos-Gründungspartner Karim Rochdi hält die Abstrafung von deutschen Immobilienaktien durch den Kapitalmarkt für überzogen. Das Verhältnis von Dividenden- zu Ankaufsrenditen ist günstig, der Zugang zu Nischensegmenten über den Aktienmarkt biete Potenziale.

Aventos-Gründungspartner Karim Rochdi hält die Abstrafung von deutschen Immobilienaktien durch den Kapitalmarkt für überzogen. Da

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats