Heiße Luft unter dem Deckel

Heiße Luft unter dem Deckel

Ein Kommentar von
Martina Vetter aus Ausgabe IZ 49/2020, S.2
Donnerstag, 03. Dezember 2020

Unter dem Mietendeckel brodelt es. Und das wird so bleiben, bis das Bundesverfassungsgericht entscheidet, ob das Gesetz zur Mietenbegrenzung im Wohnungswesen in Berlin Bestand haben wird. In der Zwischenzeit droht die beabsichtigte Wirkung zu verpuffen, meint IZ-Journalistin Martina Vetter.

Unter dem Mietendeckel brodelt es. Und das wird so bleiben, bis das Bundesverfassungsgericht entscheidet, ob das Gesetz zur Mietenbegrenzung im Wohnu

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats