Gut gebrüllt, Kevin!

Gut gebrüllt, Kevin!

Ein Kommentar von
Nicolas Katzung aus Ausgabe IZ 8/2020, S.2
Donnerstag, 20. Februar 2020

Der Sozialist Kevin Kühnert spricht vor rund 400 Immobilienprofis - das kann eigentlich nicht gut für ihn ausgehen. Tat es aber. Die Immobilienbranche muss aufpassen, dass sie im Dialog mit politischen Entscheidungsträgern bleibt, auch wenn sie fundamental unterschiedliche Ansichten als sie vertreten, meint IZ-Redakteur Nicolas Katzung.

Der Sozialist Kevin Kühnert spricht vor rund 400 Immobilienprofis - das kann eigentlich nicht gut für ihn ausgehen. Tat es aber. Die Immobilienbranch

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats