Grundsteuer C - für mich o.k.

Grundsteuer C - für mich o.k.

Ein Kommentar von
Nedeljko Prodanovic aus Ausgabe IZ 29/2018, S.2
Donnerstag, 19. Juli 2018

Das Konzept einer Grundsteuer C, also einer Art Strafsteuer für brachliegenden Baugrund, wird als mögliches Mittel gegen Bodenspekulation heiß diskutiert. Nedeljko Prodanovic, Geschäftsführer der Stonehedge Beteiligungsgesellschaft, ist dafür.

Das Konzept einer Grundsteuer C, also einer Art Strafsteuer für brachliegenden Baugrund, wird als mögliches Mittel gegen Bodenspekulation heiß diskut

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats