Hamburger Investmentmarkt startet Aufholjagd
advertorial

Hamburger Investmentmarkt startet Aufholjagd

Der Hamburger Investmentmarkt schickt sich an, eine Aufholjagd zu starten. Nach nur 1,1 Mrd. Euro im ersten Halbjahr, kamen im dritten Quartal 1 Mrd. Euro dazu – u.a. durch drei Großabschlüsse mit insgesamt 410 Mio. Euro Umsatz. Sandra Ludwig, Grossmann & Berger, erwartet „im vierten Quartal ein Feuerwerk“.

Der Hamburger Investmentmarkt schickt sich an, eine Aufholjagd zu starten. Nach nur 1,1 Mrd. Euro im ersten Halbjahr, kamen im dritten Quartal 1 Mrd.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats