WARENHAUS-HISTORIE: "An guten Tagen stellten ...
WARENHAUS-HISTORIE

"An guten Tagen stellten wir Ordner an die Rolltreppe"

Bild: Sauter
Gerhard Sauter.
Gerhard Sauter.

Gerhard Sauter (78) hat sein Berufsleben (1956 bis 1996) bei Hertie und Karstadt verbracht. In seinen Memoiren "Pioniere, Visionäre, Nieten und Großmäuler" erzählt er, wie Selbstzufriedenheit, die Unterschätzung der grünen Wiese, übertriebenes Kostendenken und die zu große Macht der Konzernzentralen das einst stolze Warenhaus kleingemacht haben. Sauter prophezeit, dass Kaufhof und Karstadt in spätestens fünf Jahren fusionieren werden.

Gerhard Sauter (78) hat sein Berufsleben (1956 bis 1996) bei Hertie und Karstadt verbracht. In seinen Memoiren "Pioniere, Visionäre, Nieten und Großm

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats