US-FINANZKRISE: "So etwas gibt es etwa alle 2...
US-FINANZKRISE

"So etwas gibt es etwa alle 20 Jahre"

Der Immobilieninvestor Behringer Harvard ist in den USA nicht irgendwer. Die Gesellschaft mit Sitz in Dallas hat mehr als 7 Mrd. USD in US- Immobilien investiert. Daran gemessen nimmt sich das Europa-Engagement der Texaner mit bislang rund 200 Mio. USD bescheiden aus. Präsident des Unternehmens ist Robert S. Aisner. Mit ihm sprachen wir über seine aktuelle Immobilienstrategie und die Gründe der Finanzkrise.

Der Immobilieninvestor Behringer Harvard ist in den USA nicht irgendwer. Die Gesellschaft mit Sitz in Dallas hat mehr als 7 Mrd. USD in US- Immobilie

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats