OSTDEUTSCHLAND: Herrenhäuser, Innenstadtdenkm...
OSTDEUTSCHLAND

Herrenhäuser, Innenstadtdenkmale und Brachflächen

Als Ende Oktober 2005 die Frauenkirche geweiht wurde, schaute die Welt nach Dresden. Jetzt blickt zumindest die deutsche Immobilienwelt wieder auf die Stadt an der Elbe. Der Grund: Der Verkauf der 50.000 Wohnungen umfassenden Woba Dresden steht kurz bevor. Auch andere Beispiele zeigen, dass Ostdeutschland in Sachen Immobilieninvestments kein weißer Fleck auf der Landkarte ist.

Als Ende Oktober 2005 die Frauenkirche geweiht wurde, schaute die Welt nach Dresden. Jetzt blickt zumindest die deutsche Immobilienwelt wieder auf di

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats