ÖPNV UND IMMOBILIENPREISE: Bahn-Bonus für Imm...
ÖPNV UND IMMOBILIENPREISE

Bahn-Bonus für Immobilien

Immobilienleute, die die Welt nur aus dem Auto betrachten, verpassen was. Ihnen entgeht das Gespür dafür, dass sie für gute Geschäfte auch auf Haltestellen von S-, U- und Straßenbahnen achten sollten. Für den Wert einer Immobilie ist ein Anschluss an den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) viel wichtiger als das Auto, das vor ihr geparkt ist. Mieter und Käufer sind mitunter bereit, 20% mehr zu bezahlen, wenn eine S- Bahn-Haltestelle in der Nähe liegt, zeigen Studien. Und: Immer mehr Käufer sortieren Immobilien gleich aus, die man nur per Auto erreicht.

Immobilienleute, die die Welt nur aus dem Auto betrachten, verpassen was. Ihnen entgeht das Gespür dafür, dass sie für gute Geschäfte auch auf Haltes

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats