MIETWOHNUNGSMARKT: GdW sieht steigende Baukos...
MIETWOHNUNGSMARKT

GdW sieht steigende Baukosten als Neubaubremse

Während man in der Branche über die drohende Deckelung bei der Neuvermietung von Wohnungen und die Auswirkungen auf das Neubaugeschehen spekuliert, sieht man beim Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen (GdW) aktuell nicht primär die "Regulierungswut" der Politiker, sondern die stark gestiegenen Baukosten als Bremse für den Wohnungsneubau. Die wachsenden Anforderungen für die energetische Sanierung haben ein Übriges zur recht verhaltenen Neubautätigkeit der GdW-Unternehmen beigetragen.

Während man in der Branche über die drohende Deckelung bei der Neuvermietung von Wohnungen und die Auswirkungen auf das Neubaugeschehen spekuliert, s

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats