MIETERMARKT: Einzelhandel wird immer schnelll...
MIETERMARKT

Einzelhandel wird immer schnelllebiger

Bild: cvs
Dieses Geschäftshaus in der Wiesbadener Kirchgasse wurde aufwendig umgebaut: Nach nicht einmal zwei Jahren zieht einer der zwei Mieter, das Schuhgeschäft Sabesa, wieder aus.
Dieses Geschäftshaus in der Wiesbadener Kirchgasse wurde aufwendig umgebaut: Nach nicht einmal zwei Jahren zieht einer der zwei Mieter, das Schuhgeschäft Sabesa, wieder aus.

Das Rädchen im Einzelhandel dreht sich immer schneller. Konzepte die heute noch heiß begehrt sind, können morgen schon keine Scheibe Wurst mehr vom Brot ziehen. Der klassische Zehnjahresmietvertrag, stets Garant langfristig sprudelnder Einnahmen, wird mehr und mehr von Kurzläufern abgelöst oder durch Klauseln zur vorzeitigen Kündigung aufgeweicht. Und zwar nicht mehr nur von Einzelhändlern, die sich mit ihrem Konzept keinen Zehnjahresmietvertrag zutrauen. Neuerdings fürchten auch Vermieter die Unflexibilität langer Verträge, falls das Konzept vorzeitig an Zugkraft einbüßt.

Das Rädchen im Einzelhandel dreht sich immer schneller. Konzepte die heute noch heiß begehrt sind, können morgen schon keine Scheibe Wurst mehr vom B

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats